Räucherwerk der Indianer

Indianische Räucherkräuter mit Salbei und Süßgras

Pure Entspannung - Ihrer eigenen Räucherzeremonie stets nichts mehr im Wege!

So naturverbunden, wie die indianische Kultur Nordamerikas bis heute geblieben ist, ist auch das Räucherwerk, das sie seit altersher benutzt!

Da die Pflanzen fast immer so verwendet werden, wie sie gepflückt werden, bewahren sie ihre gewachsene Kraft und können helfen, die Verbindung der Menschen zu den Reichen der Tiere, Pflanzen und Mineralien wieder zu stärken.

Unsere nordamerikanischen Räucherkräuter werden unter Einbehaltung der traditionellen Riten geerntet und verarbeitet. Großer Wert wird dabei auf Nachhaltigkeit gelegt, so wie es bei den Indianern seit Urzeiten üblich ist.

Befüllen Sie eine Räuchermuschel mit feinem Sand (z.B. Vogelsand aus dem Supermarkt) und legen Sie dann Räucherkohle darauf.

Nachdem die Kohle angezündet und durchgeglüht ist, können Sie nun Ihr indianisches Räucherwerk darauf legen und den heiligen Rauch mit einer Räucherfeder verbreiten!

Aussagen über bestimmte Wirkungen sind keine Aussagen über Wirkungen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne. Es handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen, überlieferten Sinne.

15 Artikel

pro Seite

15 Artikel

pro Seite