Route 66 Special

Route 66 - Endecke deine Freiheit.

Route 66 Fanartikel

Route 66 - Amerikas Mother Road!

Rund 4.000 Kilometer, von der Ostküste der USA in Chicago bis zur Westküste in Santa Monica, Los Angeles - der US Highway 66, bekannt als Route 66, war und ist bis heute Amerikas Mainstreet!

Route 66 Straßenverlauf

Nach dem ersten Weltkrieg wurde der Ruf nach einer durchgehenden Verbindung der beiden US-Küsten laut. Unzählige Menschen zog es wieder einmal in den Westen - und der war noch immer nur unter Entbehrungen erreichbar. Die großen Wüsten und Dürregebiete waren zu dieser Zeit ein großes Hindernis. Erst im Jahr 1938 war die Route 66 komplett asphaltiert - und der Mythos der wichtigsten Ost-West Verbindung sollte beginnen.

An der Route 66 entwickelte sich der American Way of Life - hier entstanden die ersten Motels, die ersten Fast Food Restaurants, die ersten Diners, sogar der erste MC Donalds sollte hier eröffnen. Dazu kam die Kultur der amerikanischen Tankstellen als wichtige Knotenpunkte der Zivilisation und Orte, an denen man nicht nur einfach tanken konnte, sondern Neuigkeiten austauschte, Verpflegung und Medikamente fand und Hilfe in der Not.

Die liebevolle Architektur der Motels und Diners mit ihren leuchten Neonschildern, die amerikanischen Straßenkreuzer, die heute als Classic Cars noch viele Fans verzücken, die Leichtigkeit der damaligen Zeit - all dies machte die Route 66 zu dem, was sie noch heute ist - einen magischen Anziehungspunkt und ein Symbol für Freiheit und Abenteuer.

Unzählige Souvenirshops, der einmalige Straßenverlauf vor oft atemberaubender Landschaftskulisse und der einzigartige Flair locken heute Touristen und Biker an. Seit 1994 bringt das Team von The Route 66 Shop die schönsten Erinnerungsstücke, Kuriositäten und Schmuckstücke für seine Kunden nach Europa - we live the Route 66 Feeling!

Artikel 1 bis 20 von 85 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 20 von 85 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5